• +49 221 846 387 49
  • info@iff-institut.de
  • Institut für Fach- & Führungskräfte, Cottbuser Straße 1, 51063 Köln
  • Industriemeister Gießerei IHK

    Industriemeister Gießerei IHK Vollzeit, Teilzeit oder mit dem
    innovativen Schichtplankurs den Aufstieg im Job vorbereiten.

    Weiterbildung:

    Industriemeister Gießerei IHK

    in Vollzeit / Teilzeit / Schichtform

    Die Aufstiegsfortbildung Industriemeister Gießerei IHK eröffnet Ihnen neue berufliche Horizonte: In diesem Kurs vermitteln erfahrene Dozenten Ihnen fachspezifische Kenntnisse zu Gussteilentwicklung, Schmelzen und Formen sowie rund um die Qualitätssicherung. Außerdem erweitern Sie Ihr fachübergreifendes Wissen: Unter anderem gehören Kostenrechnung, Betriebsorganisation und Mitarbeiterführung zu den allgemeinen Kursinhalten. In Vollzeit absolvieren Sie den Meisterkurs in nur fünf Monaten. Im Rahmen der Teilzeitvariante besuchen Sie den Unterricht parallel zu Ihrem Job für die Dauer von 16 Monaten. Möchten Sie als Mitarbeiter mit wechselnden Arbeitszeiten Ihrem beruflichen Werdegang neuen Schwung verleihen und während der Weiterbildungsphase nicht auf Schichtzulagen verzichten, können Sie am IFF Institut den deutschlandweit einzigartigen Schichtplankurs belegen und an den Unterrichtseinheiten wahlweise vor- oder nachmittags teilnehmen.

    Karriereaussichten

    Interessantere Aufgaben und bessere Verdienstchancen dank Fortbildung

    Als Industriemeister Gießerei IHK besitzen Sie die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse für Aufgaben im mittleren Management: Dort sind Sie als Vermittler zwischen Facharbeitern und Geschäftsleitung tätig und arbeiten in hohem Maße eigenverantwortlich. Beispielsweise obliegen Ihnen die Optimierung von betriebsinternen Abläufen sowie die Personalplanung. In der Regel ist dieser berufliche Aufstieg auch finanziell für Sie von Vorteil. Möchten Sie Ihre Verdienstchancen und Ihre Attraktivität für den Arbeitsmarkt zusätzlich steigern, können Sie am IFF Institut gegen eine geringe Zusatzgebühr drei weitere Kursoptionen belegen. Lassen Sie sich zum Qualitätsmanagementbeauftragten weiterbilden, perfektionieren Sie Ihr Wissen rund um MS Office oder trainieren Sie mit dem Rhetorik-Seminar den sicheren Auftritt.

    Vorteile der IFF Meisterschule

    Moderne Lernmittel und persönliche Betreuung als Schlüssel zum Erfolg

    An der IFF Meisterschule erhalten Sie für die Kursdauer kostenfrei ein modernes Tablet. Via das Programm OneNote verbindet sich dieses im Unterricht mit dem interaktiven Whiteboard und speichert automatisch alle Notizen des Dozenten: So stehen Ihnen auch nach Unterrichtsende stets alle Kursinhalte lückenlos zur Verfügung. Nach dem Kursende erhalten Sie eine kostengünstige Kaufoption für das High-End-Tablet. Da wir großen Wert auf eine intensive persönliche Betreuung legen, wird das IFF Institut Sie zu keinem Zeitpunkt auf E-Learning oder Online-Kurse verweisen. Stattdessen nehmen sich die Dozenten neben dem regulären Unterricht ohne zusätzliche Kosten auch am Wochenende Zeit, um ausführlich Ihre Fragen zu beantworten oder unklare Inhalte nachzubesprechen.

    Sind wir die Richtigen für Ihren beruflichen Aufstieg? Ja! Geben Sie sich nur mit dem Besten zufrieden: Als IFF Meisterschüler sichern Sie sich exklusive Vorteile!

    Flexible Kursmodelle: Höchste Flexibilität, wählen Sie aus Vollzeit-, Teilzeit- oder als Schichtplankurs Modellen

    Kursoption: Attraktive Zusatzqualifikationen über die IFF Akademie erwerben (50% Bildungsgutschein)

    Modernste Lernmittel: Top Ausstattung, Ergonomisches Schulungsmobiliar, Interaktive Whiteboards uvm.

    Ausbilderschein: Vorbereitung auf die Prüfung als Ausbilder(in) bei der IHK inklusive

    Exzellente Unterrichtsqualität: Nach AZAV und DIN ISO 29990 zertifiziert. Sogar weit über diese Standards.

    Standortsicherheit: Kein Verweis auf einen anderen Unterrichtsort, kein E-Learning etc.!

    Kostenlose Nachhilfe: Samstags und ggfls. Sonntags Aufarbeitung des zurückliegenden Lehrstoffs

    High-End Tablet: Kostenloses Leihgerät, High-End Tablet PC mit Kaufoption nach Ende des Kurses

    Verbrieftes Rücktrittsrecht: Möglichkeit bis fünf Tage vor Kursbeginn kostenfrei zurückzutreten

    Verwaltungsservice inklusive: Keine Verwaltungsgebühren, Hilfe bei der BAföG-Antragstellung, KfW uvm.

    Achtung! Der nächste Infoabend findet am Samstag, den 21. Oktober 2017 um 17:00 Uhr in der IFF Zentrale in Köln statt. Wir würden uns sehr freuen Sie kennenzulernen! Hier kostenlos anmelden.

    Termine & Buchung

    Kurstermine, Anfrage oder Buchung für Industriemeister Gießerei IHK

    KursbezeichnungBeginn/EndeArt/DauerStandorte
    Industriemeister Gießerei IHK02.01.2018
    11.05.2018
    Vollzeit
    5 Monate
    Düsseldorf
    Industriemeister Gießerei IHK02.01.2018
    11.05.2018
    Vollzeit
    5 Monate
    Köln
    Industriemeister Gießerei IHK02.01.2018
    09.11.2018
    Schichtplan
    9 Monate
    Düsseldorf
    Industriemeister Gießerei IHK02.01.2018
    09.11.2018
    Schichtplan
    9 Monate
    Köln
    Industriemeister Gießerei IHK06.01.2018
    11.05.2019
    Teilzeit
    16 Monate
    Düsseldorf
    Industriemeister Gießerei IHK06.01.2018
    11.05.2019
    Teilzeit
    16 Monate
    Köln
    Industriemeister Gießerei IHK19.06.2018
    10.11.2018
    Vollzeit
    5 Monate
    Düsseldorf
    Industriemeister Gießerei IHK19.06.2018
    10.11.2018
    Vollzeit
    5 Monate
    Köln
    Industriemeister Gießerei IHK01.07.2018
    09.11.2019
    Teilzeit
    16 Monate
    Düsseldorf
    Industriemeister Gießerei IHK01.07.2018
    09.11.2019
    Teilzeit
    16 Monate
    Köln
    Industriemeister Gießerei IHK19.06.2018
    11.05.2019
    Schichtplan
    9 Monate
    Düsseldorf
    Industriemeister Gießerei IHK19.06.2018
    11.05.2019
    Schichtplan
    9 Monate
    Köln

    Ihre Vorteile bei IFF

    Mit der IFF Meisterschule sichern Sie sich exklusive Vorteile.

    Unser Alleinstellungsmerkmal: der Schichtplankurs

    Das IFF Institut hat für Sie den bundesweit einmaligen Schichtplankurs entwickelt. Dieser bietet Beschäftigten im Schichtdienst maximale Flexibilität. Besuchen Sie alle Unterrichtseinheiten passend zu Ihren jeweiligen Freizeiten entweder vormittags von 8.30 bis 12 Uhr oder am Nachmittag von 15.30 bis 19 Uhr. Damit entgehen Ihnen keine Schichtzulagen und Sie müssen Ihren Arbeitgeber nicht mit der Bitte um Umplanungen oder Freistellungen behelligen. Ebenso können Sie den Meisterkurs Gießerei IHK selbstverständlich auch als fünfmonatige Vollzeit- sowie als 16-monatige Teilzeitvariante belegen.

    Kostengünstig mit Zusatzqualifikationen überzeugen

    Mit der Anmeldung zum Industriemeisterkurs Gießerei IHK stehen Ihnen an der IFF Akademie gegen geringen Aufpreis drei zusätzliche Kursoptionen offen: Nutzen Sie die Gelegenheit, mit dem MS Office Kurs Ihre Computerkenntnisse zu erweitern oder im Rhetorik-Seminar die Grundlagen für überzeugende Argumentationen und einen sicheren Auftritt zu legen. Auch können Sie sich parallel zum Qualitätsmanagementbeauftragten ausbilden lassen.

    Persönliche Betreuung und einzigartige Unterrichtsqualität

    Die Dozenten an unserem nach AZAV und DIN ISO 29990 zertifizierten Institut überzeugen auf ganzer Linie durch Fachkompetenz, umfangreiche praktische Erfahrung und hervorragende didaktische Fähigkeiten. Sie legen großen Wert auf eine individuelle Betreuung und vermitteln die Kursinhalte leicht verständlich. Unpersönliches E-Learning stellt für uns keine Alternative dar. Stattdessen lernen Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten in hellen und modernen Unterrichtsräumen mit ergonomischer Möblierung.

    Moderne Lernmittel für die Extraportion Motivation

    Am IFF Institut erhalten alle Meisterkurs-Teilnehmer für die Dauer Ihrer Weiterbildung kostenlos ein topmodernes Leih-Tablet zur Verfügung gestellt. Dieses lässt sich im Unterricht mit dem interaktiven Whiteboard im Schulungsraum verbinden und bietet die Möglichkeit, Lerninhalte übersichtlich zu organisieren.

    Tablet PC: attraktive Kaufoption am Kursende

    Nach Ihrem Meisterkurs haben Sie die Möglichkeit, Ihr Leih-Tablet zu Sonderkonditionen preisgünstig zu erwerben. Damit stehen Ihnen weiterhin alle gespeicherten Inhalte zur Verfügung und Sie können mit einem topmodernen Gerät Ihre Medienkompetenz kontinuierlich erweitern.

    Vorbereitung auf den Ausbilderschein ohne Mehrkosten

    In den Gebühren für den Industriemeisterkurs Gießerei IHK ist die Vorbereitung auf die Prüfung als Ausbilder(in) IHK bereits enthalten. Mit dem Erwerb dieser Zusatzqualifikation können Sie selbst in der betriebsinternen Aus- und Weiterbildung tätig werden oder sich für Aufgaben in der Personalplanung bewerben.

    Überraschender Standortwechsel? – Nicht bei uns!

    Selbst bei geringen Teilnehmerzahlen garantieren wir Ihnen die Durchführung Ihrer Aufstiegsfortbildung an Ihrem Wunschort. Damit möchten wir Ihnen in einer Zeit, in die Sie Familie, Beruf und Ihre Weiterbildung vereinbaren müssen, verlässliche Planungssicherheit bieten.

    Noch Fragen? - Herzlich willkommen bei der kostenlosen „Nachhilfe“!

    Bestehen am Ende der Woche Unklarheiten oder sind Fragen zum aktuellen Stoff aufgetreten, können Sie am Wochenende unsere kostenlose „Nachhilfe“ besuchen. Samstags und bei Bedarf auch am Sonntag stehen Ihnen unsere Dozenten für eine zusätzliche Aufarbeitung der Lerninhalte gerne zur Verfügung. Mit diesem Angebot möchten wir sicherstellen, dass unsere Teilnehmer stets „up to date“ sind und keine Lernlücken Ihre Motivation beeinträchtigen.

    Anmeldung ohne Risiko dank Rücktrittsrecht

    Eine frühzeitige Anmeldung ist bei uns ohne finanzielles Risiko möglich. Dank verbrieftem Rücktrittsrecht können Sie die Kursteilnahme bedenkenlos zu Ihrem Wunschtermin reservieren. Auch Fristversäumnissen bei der IHK beugen Sie mit einer rechtzeitigen Anmeldung vor. Im Falle von unvorhersehbaren Ereignissen wie Krankheit oder Jobverlust räumen wir Ihnen bis fünf Tage vor Kursbeginn das Recht ein, Ihres Kursteilnahme kostenlos zur stornieren.

    Komfortabler Verwaltungsservice inklusive

    Überlassen Sie die lästige Bürokratie gerne unserem kompetenten Verwaltungsservice. Unsere freundlichen Mitarbeiter unterstützen Sie bei organisatorischen Angelegenheiten sehr engagiert und routiniert. Sie sind Ihnen eine wertvolle Hilfe bei der Beantragung von BAföG oder rund um die Anmeldung bei der IHK.

    Prüfungs- und Ausbildungsfächer

    für den Meisterkurs Metall IHK

    1. Berufs- und arbeitspädagogische Eignung (AEVO, AdA)
    • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
    • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
    • Ausbildung durchführen
    • Ausbildung abschließen
    2. Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikation
    • Rechtsbewusstes Handeln
    • Betriebswirtschaftliches Handeln
    • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
    • Zusammenarbeit im Betrieb
    • Berücksichtigen naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten
    3. Handlungsspezifische Qualifikationen

    1. Handlungsbereich - Technik

    • Gießereitechnik (Betriebstechnik, Fertigungstechnik)
    • Technische Kommunikation
    • Werkstofftechnologie

    2. Handlungsbereich - Organisation

    • Betriebliches Kostenwesen
    • Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
    • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz

    3. Handlungsbereich - Führung und Personal

    • Personalführung
    • Personalentwicklung
    • Qualitätsmanagement