• +49 221 846 387 49
  • info@iff-institut.de
  • Institut für Fach- & Führungskräfte, Cottbuser Straße 1, 51063 Köln
  • IFF Anmeldung

    Zuerst die IFF, dann die IHK Anmeldung: Schritt für Schritt:
    Wir unterstützen Sie bei der Anmeldung zum Industriemeister.

    IFF Anmeldung

    Vor der IHK-Anmeldung - die IFF Anmeldung

    Sie müssen sich vor der Anmeldung bei der IHK zuerst bei den IFF- Institut anmelden. Nachdem Sie die Anmeldung bei IFF vorgenommen haben, erhalten Sie eine Bestätigung unseres Instituts, mit der Sie die Anmeldung bei der zuständigen IHK vornehmen können.

    Unser Tipp:
    Bitte beachten Sie unsere Kauf- und Kursoptionen, die exklusiv, nur in Verbindung mit der Anmeldung wahrgenommen werden können (s. Anmeldeformular).

    Die einzelnen IFF-Anmeldeschritte

    1. Laden Sie das IFF-Anmeldeformular. Schicken Sie bitte das ausgefüllte, unterschriebene Anmeldeformular als Scan per E-Mail (info@iff-institut.de) oder per Post an das IFF Institut, Cottbuserstr.1, 51063 Köln.

    Schicken Sie bitte das ausgefüllte, unterschriebene Anmeldeformular als Scan per E-Mail (info@iff-institut.de) oder per Post an das IFF Institut, Cottbuserstr.1, 51063 Köln.

    2. Die IFF- Meisterschule schickt, nach Erhalt Ihrer Anmeldung, die Anmeldebestätigung und einen Anmeldenachweis für die IHK.

    Sie erhalten zusätzlich von der Meisterschule:

    1. ein vorbereitetes „Formblatt Z AFBG“ und
    2. ein vorbereitetes „Formblatt B AFBG“. und
    3. die ausgefüllten Stundenpläne für das BAföG- Amt.
    4. die IFF- Zulassungsbescheinigungen ist für die IHK bestimmt.

    (Anmerkung: Diese Unterlagen (Punkt: A und B) bitte auffindbar ablegen, Sie benötigen diese erst später bei der IHK-Anmeldung und bei der BAföG-Antragtragstellung)

    Wichtiger Hinweis

    Es stellt sich an diesem Punkt häufig die Frage:
    „was passiert, wenn ich bei der IHK die Voraussetzung nicht erfüllt habe?
    Bin ich dann an den Vertrag gebunden? Schließlich habe ich einen Teilnahmeantrag für den Meisterkurs gestellt, der bestätigt ist“.

    IFF antwortet:
    Kein Problem, Sie haben dann die Möglichkeit von dem Vertrag zurückzutreten. Das garantiert das IFF Institut.