• +49 221 846 387 49
  • info@iff-institut.de
  • Institut für Fach- & Führungskräfte, Cottbuser Straße 1, 51063 Köln
  • IHK Anmeldung

    Wie funktioniert die Anmeldung bei der IHK, welche Möglichkeiten
    gibt es? Welche Unterlagen müssen vorgelegt werden?

    IHK Anmeldung

    Online-Anmeldung bei der IHK

    • Begeben Sie sich bitte auf das zuständige IHK- Portal, für NRW z.B. IHK- Köln und geben Sie folgenden Link ein:
      https://tibros.ihk-eln.de/142/tibrosOA/registr1.jsp
    • Sie können sich hier bei der IHK registrieren. Bitte füllen Sie alle geforderten Felder aus und senden Sie die Daten ab.
    • Die IHK schickt Ihnen einen Registrierungslink, an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.
    • Bitte bestätigen Sie den Erhalt der IHK- Nachricht und begeben Sie sich wieder erneut auf die IHK- Seite und melden sich mit Ihren Zugangsdaten an. Bitte die Zugangsdaten auffindbar ablegen, Sie benötigen diese immer bei Online-Rückfragen mit der IHK.
    • Nach der Anmeldung klicken Sie auf den Reiter: „Zulassungsanträge“. Den Schritten folgen und die gewünschte Weiterbildung auswählen.
    • Im nächsten Schritt die Schule auswählen: IFF Institut, Cottbuser Straße 1, 51063 Köln. (ist vorbelegt)
    • Jetzt müssen Sie die die nachstehenden Dokumente hochladen.

    Dokumente die bei der IHK benötigt werden

    Folgende Unterlagen müssen Sie elektronisch an die IHK übermitteln:

    Bitte scannen Sie für die Online-Anmeldung bei der IHK folgende Dokumente, damit Sie diese bei der Anmeldung einzeln hochladen können:

    1. Lebenslauf
    2. Tätigkeitsnachweise
    3. Gesellenbrief oder Ausbildungsnachweise
    4. Anmeldebestätigung des IFF Instituts

    Wie geht es weiter?

    Letzte Schritte bis zum BAföG Antrag

    1. Von der IHK erhalten die Zulassungsbestätigung, in der Regel innerhalb von sieben Tagen.
    2. Bitte schicken Sie eine Kopie der IHK- Bestätigung an die IFF- Meisterschule per Mail.
    3. Senden Sie jetzt das „FORMBLATT Z, das Sie von IFF erhalten haben an die IHK.
    4. Die IHK schickt Ihnen innerhalb von max. sechs Tagen das „FORMBLATT Z“ abgestempelt zurück.
    5. Bitte schicken Sie eine Kopie an die IFF- Meisterschule Das Original bleibt bei Ihnen. Das brauchen Sie noch für den BAföG- Antrag.